"DIE ERFOLGREICHE GESTALTUNG VON VERÄNDERUNGEN IST NICHT NUR HANDWERK. SIE IST VOR ALLEM EINE KUNST!"

"Ein Gespräch setzt voraus, dass der andere recht haben könnte!" 

Auf den folgenden Seiten lesen Sie etwas über mein Verständnis von Beratung, und welche Bedeutung das o. g. Zitat des Heidelberger Philosophen Gadamer darauf hat. Sie erfahren etwas darüber, wie ich mir eine gute Moderation vorstelle, warum ich Coaching trotzdem sehr hilfreich finde, - und weshalb ein Vortrag, oder eine Laudatio, eine andere, als eine sedierende Wirkung haben sollte! Und wie sie sein muss, damit sie bemerkenswert, beeindruckend, erinnerungswürdig wird, ... beispielsweise! Falls der Begriff "Gutmensch" für Sie kein ideologisierter Kampfbegriff ist, "nachdenklich" kein Synonym für Fortschrittsverweigerer, und Sie Sentimentalität für eine essenzielle menschliche Fähigkeit halten, sind das schon recht gute "Bedingungen für die Möglichkeit" einer erfolgreichen Zusammenarbeit. Und wenn "Dilettantismus" ein auch für Sie positiv konnotierter Begriff ist, dann sind für mich wichtige Voraussetzungen dafür erfüllt!  Wenn nicht, dann ist es besser, Sie suchen weiter. Falls Sie jedoch zögern, liegt vielleicht gerade darin eine Option für eine neue Perspektive! Nun?!

THEMEN UND KOMPETENZEN

DIALOGGESTALTER

Die Fähigkeit, einen Dialog zu führen, konstruktiv, konfliktlösend, lösungsorientiert, ist eine kommunikative Kompetenz, die für Menschen in sozialen Systemen unerlässlich, und für Unternehmen zu einer Frage des Überlebens geworden ist. Sensibilität im Umgang miteinander, ein mutig-zuversichtlicher Gestaltungswille, und eine resonanzfähige Rhetorik werden Orientierung gebende Koordinaten. 

BERATER & COACH

Jeder Art von Beratung braucht, will sie glaubwürdig und wirksam sein, nicht nur eine möglichst bunte Methodenpalette, sondern auch  eine wissenschaftstheoretische Grundierung. Menschen brauchen Unterstützung, denn sie tragen Verantwortung für ein Unternehmen, sie prägen es. Und umgekehrt. Coaching ist professionelle Unterstützung, Beratung hilft bei der Gestaltung dieser Veränderungsprozesse.

NETZWERKER

Arbeit 4.0, Digitalisierung, Agilität, Komplexität, - Schlagworte, die eine Entwicklung bezeichnen, deren erosionshafte Auswirkungen gerade Unternehmen mit traditionell hierarchischen Führungsstrukturen treffen. Ein neues Paradigma erscheint am Unternehmenshorizont: Selbststeuerung und Partizipation einerseits, Macht- und Statusverlust andererseits. Ein Transformationsprozess hat begonnen.

KULTURVERÄNDERER

Kultur entwickelt sich, sie entzieht sich einem direkten Zugriff. Sie sorgt für ein gutes Klima. Oder eben nicht. Jeder spürt sie, kann sie aber schlecht in Worte fassen. Sie läßt sich aber sehr wohl beeinflussen. Indirekt zwar, aber wirksam! Ihre soziale Kittfunktion ist für ein Unternehmen ein Erfolgsfaktor, dessen Bedeutung nicht überschätzt werden kann.